Aktion: Stoppt Parodontitis

Im Kampf gegen Parodontitis beteiligen wir uns an der “Aktion Stoppt Parodontitis”. Mit Aufklärungsarbeit ist das Ziel der Initiative, die Volkskrankheit Parodontitis zurückzudrängen und Volksmythen aufzuklären. Zahlreiche Tipps und der hilfreiche ParoPass ergänzen unsere regelmäßigen Untersuchungen gegen die zerstörerische Krankheit.

Stoppt Parodontitis

Sie haben Parodontitis?

Dann sind Sie damit nicht alleine. In Deutschland ist jeder zweite Erwachsene von der Krankheit betroffen. Dabei wird die Krankheit oft erst im fortgeschrittenen Stadium festgestellt. Und dann ist es schon zu spät. Viele Jahre kann Parodontitis den Kieferknochen zersetzen, bevor er bemerkt wird.

Parodontitis ist der Hauptgrund für Zahnausfall.

Das ist schon ein guter Grund gegen die Krankheit vorzugehen. Allerdings ist Parodontitis auch hinsichtlich der allgemeinen Gesundheit bedenklich. Entzündungsstoffe und Bakterien können über das entzündete Zahnfleisch in die Blutbahn gelangen. Damit kann auch das Risiko für einen Schlaganfall oder Herzinfarkt steigen.

Mit dem ParoPass gibt Ihnen die “Aktion Stoppt Parodontitis” ein Wirkungsvolles Hilfsmittel im Kampf gegen Parodontitis an die Hand.

Menü